Suche
Werde Fan von konsumo
uglySpacer
Donnerstag, 25.09.2008, 09.39 Uhr

Waschmaschinen im Test: Günstige Waschmaschinen waschen gut

Gute Qualität schon zu Preisen ab rund 500 Euro

Waschmaschine
Auch günstige Waschmaschinen zeigten im Test gute Qualität.
(Foto: sxc.hu)

Auch günstige Waschmaschinen liefern oft gute Waschergebnisse: Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in der Oktober-Ausgabe der Zeitschrift test, für die sie 13 Waschmaschinen mit maximal 1200 Schleuderumdrehungen pro Minute getestet hat. Viele dieser Modelle waschen und spülen genauso gut wie die oft teureren hochtourigen Geräte und stehen diesen in den Punkten Wasser- und Stromverbrauch sowie Haltbarkeit in nichts nach.

Immerhin fünf von zehn getesteten Frontladern boten "gute" Qualität, und das schon zu Preisen zwischen 520 und 600 Euro. Im Test lag bei den Frontladern Bosch WAE24140 (550 Euro) knapp vor Siemens WM 12E340 (590 Euro) und dem Hanseatic-Modell vom Otto-Versand (600 Euro).

Auch die drei Toplader (700 bis 1030 Euro) schnitten "gut" ab. Schwächen in der Haltbarkeit und beim Wasserschutz zeigte jedoch die andere Hälfte im Test und der Lavamat 72850 von AEG-Elektrolux landete abgeschlagen auf dem letzen Platz ("Ausreichend"), weil er die Dauerprüfung nicht bestand.

Auch CSR im Test

Die Tester untersuchten diesmal nicht nur das Produkt. In sieben Ländern ging die Stiftung der Frage nach, unter welchen Bedingungen die Waschmaschinen in Süd- und Osteuropa produziert werden. Das Ergebnis: Die Branche steht in Sachen Corporate Social Responsibility (CSR) gut da, die Mehrheit handelt "stark engagiert". MH

Weitere Informationen zum Thema bei konsumo.de:

Weitere Informationen unter:


Anzeigen


Kommentar schreiben

Weitere Verbraucher-News

Waschmaschine

Test: Waschmaschinen unterscheiden sich vor allem im Preis

15 von 16 Waschmaschinen sind "gut". Das ist das Ergebnis eines aktuellen Tests der "Stiftung Warentest". Die Unterschiede zwischen den Modellen liegen vor allem im Preis. Die Spanne reicht dabei von 540 bis 1140 Euro. Das Modell "Candy GO1460D" überlebte den Dauerbelastungstest als einzige Maschine nicht: Die Trommel riss und verursachte einen Totalschaden. Der Hersteller hat bereits auf das Testergebnis reagiert und den Verkauf des Modells "Candy GO1460D" gestoppt. mehr...

Wäscheklammern

Colorwaschmittel im Test: Discountermarken können mit teuren Produkten mithalten

Die "Stiftung Warentest" und ihr österreichisches Pendant, das Verbrauchermagazin "Konsument" haben 22 Colorwaschmittel einem Praxistest unterzogen. Dabei erreichten sechs flüssige Waschmittel eine gute Qualität. Sie entfernten Schmutz und Flecken bei 40 und 60 Grad nahezu genauso gut wie die besten Pulver im Test. Die Untersuchung zeigte auch, dass viele billige Handelsmarken genauso gut waschen wie teure Produkte. mehr...

Waschmaschine

Waschmaschinen-Test: Umweltfreundlichkeit sorgt für geringe Waschkraft

Waschmaschinen mit der Effizienzklasse A sind besonders umweltfreundlich, weil sie Programme anbieten, die wenig Strom und Wasser verbrauchen und bereits bei Temperaturen ab 20 Grad Celsius und kurzen Spülgängen saubere Wäsche versprechen. Doch wie das Magazin "Test" berichtet, offenbart selbst der Testsieger beim Waschergebnis Schwächen. mehr...

uglySpacer