Suche
Über konsumo

konsumo ist die Kauf-Beratung im Internet. Im Ratgeber-Wiki erfahren Konsumenten, auf was Sie beim Kauf von bestimmten Produkten achten sollten. Im Forum können sich Verbraucher gegenseitig bei Fragen und Problemen helfen. Und die Verbraucher-News aus der konsumo-Redaktion informieren über Neuigkeiten rund um das Thema Verbraucherschutz.

uglySpacer

Forum Kartoffel

Keimende Kartoffeln giftig?

schminktussi.jpg
schminktussi Fortgeschrittener schrieb Beitrag Nr. 1 am 15.01.2010 um 17.02 Uhr

Hallo! Kann man Kartoffeln auch noch essen, wenn sie schon keimen? danke für eure antworten!

Kein Bild geladen
nighthawk Erfahrener Nutzer schrieb Beitrag Nr. 2 am 15.01.2010 um 19.44 Uhr

Ich habe schon öfter keimende Kartoffeln gegessen - habe vorher lediglich die Keime abgebrochen. Und mir sind die Kartoffeln stets gut bekommen. Von daher denke ich  - so schlimm kann es nicht sein.

Markisenhaendler.jpg
2 Nutzer bewerteten diesen Beitrag als hilfreich
Markisenhändler Erfahrener Nutzer schrieb Beitrag Nr. 3 am 15.01.2010 um 19.52 Uhr

Hallo zusammen,

 

würde das nicht ganz so locker sehen wie Nighthawk. Denn keimende Kartoffeln (übrigens auch grüne Kartoffeln) enthalten höhere Konzentrationen von giftigen Alkaloiden (genauer Solanin und Chaconin).

 

Wirklich gefährlich sind die Konzentrationen für normale Erwachsene nicht - da müsste man schon ziemlich viele Kartoffeln essen.  Aber vor allem wer für kleine Kinder kocht, sollte vorsichtig mit Kartoffeln mit Keimen umgehen.

 

Am besten lagert man seine Kartoffel einfach ordentlich - dann keimt auch nix :-)

 

Gruß,

der Händler

Markisenhaendler.jpg
1 Nutzer bewertete diesen Beitrag als hilfreich
Markisenhändler Erfahrener Nutzer schrieb Beitrag Nr. 4 am 15.01.2010 um 19.57 Uhr

Hier noch ein netter Link - die Problematik von keimenden und grünen Kartoffeln verständlich erklärt. Und Tipps zur Lagerung von Kartoffeln gibts auch - dann muss keiner mehr Angst vor giftigen Kartoffeln haben.

schminktussi.jpg
schminktussi Fortgeschrittener schrieb Beitrag Nr. 5 am 16.01.2010 um 12.35 Uhr

Danke für die schnellen Antworten. Ihr habt mir echt weitergeholfen.

Kein Bild geladen
schmittner Fortgeschrittener schrieb Beitrag Nr. 6 am 16.09.2011 um 13.52 Uhr

kommt auch immer darauf an, ob es alte kartoffelsorten sind oder nicht. am besten kann das dir aber ein bauern beantworten. hier bei uns haben wir einige und wenn ich mir nicht sicher bin gehe ich dorthin und lasse mich aufklären.

Werde Fan von konsumo
Sind Sie ein Experte?


Melden Sie sich bei konsumo an und lassen Sie andere Verbraucher an Ihrem Wissen teilhaben.
uglySpacer